Lenkungskreis Gebäudetechnik

shutterstock

Im Lenkungskreis Gebäudetechnik sind Führungspersönlichkeiten verschiedener Unternehmen aus den am Forum beteiligten VDMA-Fachverbänden vertreten. Die Mitglieder des ehrenamtliche Gremium bringen aktiv Ihre Branchen- und Unternehmenserfahrung in die Arbeit des Forums ein.

Der Lenkungskreis Gebäudetechnik ist das ehrenamtliche Lenkungsgremium des VDMA-Forums Gebäudetechnik. Seine Mitglieder kommen aus den Führungsebenen verschiedener Unternehmen der am Forum beteiligten VDMA-Fachverbände. Der Lenkungskreis unterstützt die Meinungsbildung, vertritt die erarbeitete Positionen nach innen und außen und trägt durch die heterogene Branchenerfahrung seiner Mitglieder zur zielgerichteten Arbeit des Forums bei.
Den Vorsitz hat Uwe Großmann (1. Vorsitzender, Siemens AG, Head Solutions & Services Portfolio, Building Technologies Division) übernommen. Die Mitglieder tagen zweimal jährlich:
  • Heinz Eckard Beele (IMI Hydronic Engineering Deutschland, Prokurist)
  • Jürgen Blank (Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH, Leiter Projektgeschäft und neue Technologien Schindler, Geschäftsführer Polaris Digital Services GmbH)
  • Hagen Fuhl (SenerTec GmbH, Prokurist)
  • Uwe Großmann (Siemens AG, Head Solutions & Services, Building Technologies Division, Infrastructure & Cities Sector), Vorsitzender
  • Wolf Hartmann (LTG AG, Vorstandsvorsitzender)
  • Josef Hofer (DencoHappel GmbH, Chief Digital Officer)
  • Ralph Hübschmann (Hübschmann Aufzüge, Geschäftsführer)
  • Ulrich Inderthal (Bosch KWK Systeme GmbH, Managing Director Sales)
  • Udo Jung (TROX GmbH, Geschäftsführer)
  • Markus Lempp (Danfoss Wärme- und Kältetechnik GmbH, Director Public and Industry Affairs)
  • Michael Schmidt (Kieback & Peter GmbH & Co. KG, Geschäftsführer)
  • Andreas von Thun (BerlinerLuft. Technik GmbH, Geschäftsführer)
  • Kerstin Wolff (WILO SE, Vertriebsleitung D-A-CH)
Stand 8. April 2019